Jahreshauptversammlung Heimatverein Rodde

am .

Rodde heimatlichZur Jahreshauptversammlung am 12. April lädt der Heimatverein Rodde seine Mitglieder ein. Treffpunkt ist um 15 Uhr in der Gaststätte Jägerkrug, Fernrodder Straße 81. Zur Versammlung werden Kaffee und Kuchen gereicht.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Protokoll der Jahreshauptversammlung 2014
  4. Genehmigung des Protokolls
  5. Jahresbericht
  6. Kassenbericht
  7. Bericht der Kassenprüfer
  8. Aussprache über die Berichte
  9. Beratung und Beschlussfassung über die Anträge
  10. Entlastung des Vorstandes
  11. Wahl eines Wahlleiters
  12. Neuwahlen (Vorstandergänzungswahlen)
  13. Jahresplanung 2015, Arbeitseinsätze Bahnhof/Dorfplatz/Ortseingangschilder
  14. Jubiläum 2015, 25 Jahre Heimatverein Rodde
  15. Verschiedenes

Folgende Vorstandsposten stehen zur Wahl:

1. Vorsitzender Albert Kloth
Schriftführer Ralf Horstmann
Beisitzer Hans Mulder
Beisitzerin Margret Gude

Der Heimatverein sucht noch Verstärkung im Vorstand.

Anträge und Anregungen sind bitte bis zum Beginn der Jahreshauptversammlung schriftlich beim Vorstand einzureichen.
Der Vorstand erwartet eine rege Teilnahme.

 

Krabbelgottesdienst im März

am .

KrabbelgottesdienstAm 21. März findet der nächste Krabbelgottesdienst in der St. Josef Kirche in Rodde statt. Der Gottesdienst mit dem Thema ist "Immer wieder kommt ein neuer Frühling" beginnt um 17 Uhr. Eingeladen sind alle Kinder im Alter von ein bis fünf Jahren und ihre Familien, Geschwister und Großeltern, die den Gottesdienst in dieser Form für sich entdecken möchten. Der Gottesdienst wird als Wortgottesdienst (ohne Eucharistie) im Altarraum gefeiert. Die Kinder sitzen auf Kissen rund um eine gestaltete Mitte. Kleinkindgerechte Mitmachlieder, Aktionen mit den Kindern, Bewegung und sich wiederholende Gebete bilden den Rahmen dieses ca. 30 minütigen Gottesdienstes. Das Organisationsteam Christine Klinge, Simone Elmer, Sandra Tappe und Michaela Eiter freut sich auf zahlreiche Besucher.

Schiffsmodellbauausstellung im Jägerkrug

am .

Plakat Modellschiffaustellung 2015Vom 14. bis 15. März 2015 lädt der Rheiner Schiffsmodellbau Club e.V. zu einer Modellbauausstellung ein. Samstags in der Zeit von 10 bis 18 Uhr und sonntags von 10 bis 17 Uhr präsentiert der Club Schiffsmodelle aus verschiedenen maritimen Bereichen. Die Ausstellung findet in der Gaststätte Jägerkrug, Fernrodder Straße 81, statt. Für die gastronomische Versorgung sorgt das Team von Nicole Zgrzendek. Der Eintritt ist frei.

Vatertags-Frühstück: Mach es zu deinem Projekt! - Nur noch wenige Karten

am .

Vatertag Rodde webAm Vatertag (14. Mai 2015) treffen sich die Väter sowie Männer aus Rodde und Umgebung zu einem großen Vatertags-Frühstück. Dafür gibt es noch wenige Karten. Hier geht es aber nicht um ein gemütliches kleines Treffen mit Frühstücksbuffet, sondern um eine Veranstaltung im ganz großen Rahmen. "Mach es zu deinem Projekt!" heißt das Motto des großen Frühstück-Frühschoppens in der Mehrzweckhalle in Rodde, Tovartstraße. Die Bauleitung für die Veranstaltung hat der Schützenverein Rodde 1847 e.V. übernommen. Die Bauarbeiter Heinrich Schulte Brömmelkamp, Fanfarenzug Aloysius Kitzheide und "The Richtones" führen durchs Programm. Das Frühstück beginnt um 9.30 Uhr, Einlass ist bereits um 9 Uhr. Nach der Stärkung geht es um 11 Uhr nahtlos zum Anploppen über. Die Karten gibt es zum Preis von 12 Euro bereits im Vorverkauf.

Hier geht's zum Plakat Vatertags-Frühstück!

Vorverkaufsstellen:

Gaststätte Jägerkrug, Fernrodder Straße 81

Sparkasse Rheine, Filiale Südesch, Hemelter Straße 77

 

Sauberes Rodde am 17. und 19. März 2016

am .

Plakat Sauberes Rodde2016Am 17. und 19. März 2016 werden in Rodde wieder zahlreiche Vereine, Organisationen und Initiativen aktiv, die das Dorf von achtlos weggeworfenem Müll befreien werden. Der Frühling steht in den Startlöchern, die Frühlingsonne bringt diesen Müll zutage und weckt die Frühjahrsputzgemüter. Und während in ganz Rheine fleißige ehrenamtliche Hände den Müll aus der Natur schaffen, geschieht das auch in Rodde: Alle packen mit an. Bereits am Donnerstag (17. März 2016) machen sich die Schüler und Lehrer des Teilstandorts Rodde der Canisius-Grundschule auf den Weg und räumen auf. Für die kleinen Helfer spenden das Unternehmen AVN aus Hörstel und der Heimatverein Rodde Hot Dogs. Los geht's um 8.30 Uhr. Am Samstag (19. März 2016) schnappen sich die anderen Vereine und Organisationen die von Ewald Bäthker abgeholten Müllsäcke sowie Plastikhandschuhe und sammeln Müll. Hier gibt um 9.45 Uhr Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann offiziell den Startschuss für die Aktion im gesamten Stadtgebiet.