St. Josefkirche wieder geöffnet

am .

Kirche Rodde 1 Copyright Meike KluskaDie St. Josef Kirche ist ab heute (5. April 2020) vorerst wieder für Einzelbesucher zum stillen Gebet und für das Anzünden von Opferkerzen geöffnet ist. Desweiteren stehen am heutigen Palmsonntag (5. April 2020) gesegnete Palmzweige (Buchsbaum) zum Mitnehmen vor der Kirche. 

Schleusenbau in Rodde startet wie geplant

am .

schleuseTrotz der Corona-Krise starten die Bauarbeiten an der Rodder Schleuse pünktlich in der Woche nach den Osterfeiertagen, wie das Wasserstraßen-Neubauamt Datteln jetzt mitteilt. Die aktuell gebotenen Abstandsregelungen und Hygienevorschriften werden natürlich auch auf der Baustelle eingehalten. Bei der Durchführung der Bauarbeiten wird der bestandskräftige Planfeststellungsbeschluss vom September 2017 beachtet. Der Bauvertrag beinhaltet Regelungen zum Lärmschutz und zur Minimierung von Erschütterungen. Das von der Planfeststellungsbehörde vorgegebene Zeitfenster für lärmintensive Spundwand- und Abbrucharbeiten (Mo bis Do von 7 Uhr bis 18 Uhr, Fr von 7 Uhr bis 15 Uhr) wird bei der Ausführung beachtet. Vorsorglich werden bei diesen Arbeiten Lärm- und Erschütterungsmessungen in Absprache mit den Hauptbetroffenen durchgeführt. Nach Fertigstellung der Baustelleneinrichtung wird mit den Straßenbauarbeiten für die Baustellenzufahrt „Auf dem Berg“ begonnen. Aktuell werden Verkehrssicherungsmaßnahmen mit den Straßenbaulastträgern und den Ordnungsbehörden abgestimmt. Sobald es die Situation zulässt wird es einen neuen Termin für eine Anwohner-Informationsveranstaltung, die am 17. März 2020 wegen der staatlichen Vorgaben zu Corona abgesagt wurde, anbieten. Aktuelle Informationen zu allen Maßnahmen gibt es auch auch auf der Internetseite des WNA Datteln. Hier gibt es außerdem ein Informationsblatt zum Schleusenneubau. 

Ampelschaltung Kreuzung Russenweg angepasst

am .

Rodde aktuellIm vergangenen Sommer kam es zu einem schweren Unfall an der Kreuzung Osnabrücker Straße (L 501)/Russenweg, bei dem eine Radfahrerin aus Rodde von einem abbiegenden Lkw angefahren wurde. Der Fahrer des Lkw hatte die Radfahrerin, die die Grünphase des Fußgängerampel nutzte, beim Rechtsabbiegen übersehen. Das Verfahren gegen den Fahrer wurde im März eingestellt, da die Radfahrerin sich gegen eine Strafverfolgung ausgesprochen hatte. Jedoch hatte die Familie des Opfers gefordert, die Ampelschaltung für die Fußgänger zu verändern. Dem ist die Stadt Rheine nun nachgekommen und teilt mit: 

So wurde nach Abwägung mit dem Landesbetrieb Straßenbau NRW entschieden, eine Änderung des Signalprogrammes vorzunehmen. Die Grünzeit für die Fußgänger und Radfahrer beginne zukünftig drie Sekunden vor der Grünzeit des Kfz-Verkehrs. Die straßenverkehrsrechtliche Anordnung wurde bereits erteilt.

Pfingstlager 2020

am .

Rodde familienfreundlichDa aktuell die Schulen geschlossen sind, kann die Leiterrunde Herz Jesu und St. Konrad ihre Flyer fürs Pfingstlager nicht in den Schulen verteilen. Deshalb stellen wir den Flyer für das Pfingstlager vom 29. Mai bis 1. Juni 2020 zum Erholungsbebiet Waldsee in Ladbergen hier zum Download bereit. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 15 Jahren. Die Anmeldungen können auf der Homepage der Pfarrei St. Antonius heruntergeladen werden. 

Anwohner Straße "Im Lied" über Straßenausbau informiert - Straße ab 1. April 2020 gesperrt

am .

Rodde Investor gesucht Grundstueck 2 webDie Firma Nyenhuis wurde von der Stadt Rheine mit der Fertigstellung der Baumaßnahme „Straßenendausbau Im Lied“ in Rheine, Ortsteil Rodde beauftragt und informierte jetzt die Anwohner über den Beginn der Baumaßnahmen am 1. April 2020. Die Straße Im Lied wird zwischen der Einmündung Nahrodder Straße und Haus Nr. 8 mit beidseitigen Gehwegen versehen. Außerdem werden an den Randbereichen der Fahrbahn Bordstein- und Rinnenanlagen eingebaut und die bituminöse Fahrbahn erneuert. Nahe der Einmündung Malterstraße wird eine Bushaltestelle behindertengerecht hergestellt. Die Baumaßnahme betrifft auch den Straßenbereich an Ihrem Grundstück.

Das Unternehmen wird voraussichtlich am 1. April 2020 die Baustelle einrichten und die Straßensperrung der Straße Im Lied in dem genannten Bereich aufbauen. Zuerst wird nahe der Einmündung Nahrodder Straße Kanalbau hergestellt. Eine Zufahrt zur Straße Im Lied von der Nahrodder Straße ist dann nicht mehr möglich. Die Umleitung wird über die Straße Im Lau erfolgen. Nach Beendigung der Kanalbauarbeiten wird ca. ab Mitte April der Gehweg auf der Seite mit geraden Hausnummern hergestellt. In diesem Bereich sind auch Arbeiten für Versorgungsleitungen notwendig. Später wird dann der Gehweg auf der Seite mit ungeraden Hausnummern gebaut. Die vorh. Fahrbahn bleibt in diesen Zeiträumen größtenteils erhalten und wird erst zum Ende der Arbeiten erneuert. Wir rechnen mit einer Bauzeit von ca. 4 Monaten.

Die Straße Im Lied wird ab dem 1. April 2020 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Der Anliegerverkehr ist im Normalfall möglich. Zeitweise wird es bedingt durch die Baustelle zu Einschränkungen der Anfahrt ihrer Grundstücke kommen. In diesen Fällen werden die Anwohner gesondert informieren. Fußläufig sind die Grundstücke immer zu erreichen. Das Unternehmen bittet um Verständnis für diese bautechnisch bedingte Einschränkung der Zugänglichkeit der Grundstücke während der Bauphase. Ansprechpartner auf der Baustelle ist der Polier Herr Laqua.