Gemeindefest St. Josef 2018: 26. August 2018

am .

Gemeindefest 2018Am 26. August 2018 findet in Rodde wieder das beliebte Gemeindefest statt. Ab 14 Uhr startet das bunte Treiben auf dem Schulhof des Teilstandortes Rodder der Canisius Grundschule Rheine. Tolle Attraktionen warten auf die kleinen und großen Festbesucher!. Viele Spielstände für Kinder, Hüpfburg, Kettenkarussel, Dosenwerfen, ein Eisstand für die Kleinen, eine Cafeteria, Bierstand für die Großen und natürlich die große Tombola mit vielen interessanten Preisen. Für die musikalische Unterhaltung sorgt das Blas-Orchester Rodde.

Mitwirkende beim Pfarrfamilienfest: Kolpingfamilie, SV Eintracht Rodde, Frauengemeinschaft kfd Rodde, Schützenverein Rodde 1847, Schützenbruderschaft Kanalhafen, Mädchen- und Jungengruppen, Blas-Orchester Rodde, Pfarreirat/Gemeindeleitung, Heimatverein, Kindergarten, Seniorengemeinschaft und viele weitere helfende Hände.

Laut Beschluss der Vereine und Verbände verbleiben 2/3 des Reinerlöses innerhalb der Gemeinde, mit 1/3 werden externe Hilfsprojekte unterstützt. 

Ein Hinweis für die Vereine zum Aufbauen:

Samstag, den 25. Augus 2018 um 09.00 Uhr und
Sonntag, den 26. August 2018 um 10.00 Uhr.

Gespendeter Kuchen kann am Sonntag, 26. August 2018 ab 10.00 Uhr in der Grundschule abgegeben werden.

„TrainingPlus“ begeistert über 160 Jugendkicker

am .

TrainingPlus 2018 01 webFußball-Sommerpause? Nicht in Rodde. An vier Wochenenden im Juni und Juli bot sich jungen Kickern zwischen sechs und 13 Jahren die Gelegenheit, nach Herzenslust zu kicken. Die Jugendspielgemeinschaft Bevergern/Rodde lud bereits zum zweiten Mal zu den TrainingPlus-Aktionstagen. Die Nachfrage war groß: Insgesamt trainierten rund 160 Kinder im Clemens-Holthaus-Stadion in Rodde. Organisator Fabian Hesping und sein Team hatten ein attraktives Angebot ausgearbeitet. In den Modulen „Passspiel“, „Dribbling“, „Zweikampf“ und „Torschuss“ standen an jedem Tag zwei Trainingseinheiten an .Trainiert wurde in drei Altersstufen und nach DFB-Leitlinien: Der Ball ist immer dabei, die Spielfreude steht an erster Stelle! Entsprechend motiviert gingen die Mädchen und Jungen auf den ausgezeichneten Rasenplätzen des SV Eintracht Rodde zur Sache. Der Höhepunkt jeder Einheit war das Abschlussturnier, dessen Siegerteams den Tagespreis erhielten. Erweitert wurde das Angebot des vergangenen Jahres durch die Einführung von zwei Torwartmodulen. So konnten sich interessierte Torhüterinnen und Torhüter an zwei der insgesamt vier Sonntage für ein spezielles Torwarttraining in einer kleinen Gruppe anmelden. Trainiert wurden diese Teilnehmer von den erfahrenen Torhütern der 1. Seniorenmannschaft von Eintracht Rodde, Gerrit Lammers und Leon Kalter.
„TrainingPlus“ zeigte sich insgesamt als ein sehr beliebtes Projektangebot: So waren Fußballbegeisterte aus ganz Rheine, Hörstel und Umgebung ver treten. Auch das Gemeinschaftsgefühl der Jugendspielgemeinschaft Bevergern/Rodde wurde hierbei gestärkt: Insgesamt waren über 40 Trainer, Betreuer und Helfer der beiden Kooperationsvereine SV Eintracht Rodde und Stella Bevergern mit großem Engagement im Einsatz.
Der große Zuspruch bei der Neuauflage macht eine Fortsetzung im Jahr 2019 wahrscheinlich.

Mitgliederversammlung Bürgerschützen Kanalhafen: 6. Juli 2018

am .

Schuetzenbruderschaft Kanalhafen LogoAlle Schützenbrüder der Schützenbruderschaft Kanalhafen sind zu einer wichtigen Mitgliederversammlung am 6. Juli 2018 herzlich eingeladen. Zentrale Punkte der Tagesordnung sind der Rückblick auf das vergangene Schützenfest und die Vorschau auf das bevorstehende Dorfkaiserschießen am 18. August 2018. Der Vorstand informiert die Anwesenden über den geplanten Ablauf und den aktuellen Stand der Vorbereitungen zum Dorfkaiserschießen, das dieses Mal in Kanalhafen am Vereinsheim stattfinden wird. Zum Rückblick auf das diesjährige Schützenfest werden Bilder von den Vorbereitungen und von dem Fest gezeigt. Aufgrund der umfangreichen Vorbereitungen zum Dorfkaiserschießen erwartet der Vorstand eine entsprechend zahlreiche Teilnahme an dieser Versammlung. In der Versammlungspause gibt es leckere Steakbrötchen. Beginn ist um 20 Uhr im Vereinsheim.

kfd Rodde: Dekanatswallfahrt 2018

am .

kfd Rodde LogoIn der Annen-Woche lädt die kfd Rodde alle Frauen zur Rad- / Buswallfahrt des Dekanats zum Gnadenbild der Mutter Anna in Hopsten-Breischen ein. 

Montag, 23. Juli 2018
Treffpunkt für Radfahrer: 13 Uhr am Dorfplatz in Rodde (ca. 16 km)
Treffpunkt für Busfahrer: 14 Uhr vom Emstorplatz in Rheine (Kosten 7,00 €)
Ablauf in Hopsten:

14.30 Uhr: Begrüßung im Breischen
15.00 Uhr: Beten des Kreuzweges
15.45 Uhr: Kaffee
16.45 Uhr: Feier des Wortgottesdienstes
Gegen 17.15 Uhr: Abfahrt nach Rheine

Bitte das Gotteslob mitbringen!

Kosten:(für Kaffee und Kuchen) 5,50 € für Mitglieder / 7,00 € für Nichtmitglieder
Anmeldung: bis zum 15.07.2018 bei Christa Welle Telefon 05971 15 42