Käskenfest am 9. Oktober 2019

am .

Kaeskenfest 2018 14Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr, organisiert das Team der Krabbelgottesdienste zusammen mit dem Heimatverein Rodde das 2. Rodder Käskenfest. Das Fest findet am 9. Oktober 2019 um 17 Uhr auf dem Schulhof des Teilstandortes Rodde der Canisiusschule statt. Eingeladen sind alle Kinder und Erwachsenen, die gemeinsam einen schönen Vorabend mit einer münsterländischen Tradition erleben möchten. Die Kinder werden gebeten eine Laterne und die Eltern eine Blume zum Schmücken des Käskens mitzubringen. Es werden Getränke angeboten. Sollte das Wetter regenerisch sein, fällt die Veranstaltung aus. 

Gründerversammlung Dorfladengenossenschaft am 27. September 2019

am .

EINLADUNG Gründungsveranstaltung Dorfladen Rodde webDer Arbeitskreis Dorfladen in Rodde ist überwältigt: Fast 90 Rodder Bürgerinnen und Bürger haben ihre Absicht erklärt, sich an der Dorfladengenossenschaft finanziell zu beteiligen. Somit gibt es schon jetzt ein Startkapital von fast 26.000 Euro. Das sei wieder einmal der Beweis: Rodde will den Dorfladen, da ist sich der Arbeitskreis sicher. Und somit steht einer Gründerversammlung für eine Dorfladengenossenschaft nichts mehr im Weg.

Nun sind alle, die ihre Absicht erklärt haben und alle Rodder Bürgerinnen sowie Bürger zur Gründerversammlung am 27. September 2019 eingeladen. Diese findet um 19.30 Uhr in der Gaststätte Jägerkrug, Fernrodder Straße 81, statt. An diesem Abend werden noch einmal das Konzept und auch die Ladenplanung vorgestellt. Gleichzeitig soll aber auch die Rechtsform der Betreibergesellschaft ausführlich erklärt werden. Am Ende des Abends soll die erste Gesellschaftsversammlung der stillen Gesellschafter vom Dorfladen Rodde ausgerichtet werden.
Wer bis dahin noch Absichtserklärungen abgeben möchte, kann dies auch weiterhin tun: Die Absichtserklärung gibt es zum Download oder bei Meike Pruhs, Tel.: 0178-5132951, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Absichtserklärungen können in die Briefkästen der Familie Vienerius, Fernrodder Straße 18, Familie Pruhs, Horstmannstraße 14 oder des Rodder Bahnhofs eingeworfen oder eingescannt per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden. Weitere Informationen über das Thema Dorfladen der WertArbeit Steinfurt gGmbH: dorfladen.wertarbeit-steinfurt.de.

Tag der offenen Tür in der katholischen Kindertageseinrichtung St. Joseph: 25. Oktober 2019

am .

joseph01Wer sich über das Angebot und die Betreuung der Kindertagesstätte St. Joseph in Rodde informieren möchte, hat dazu am 25. Oktober 2019 die Gelegenheit. Der Tag der offenen Tür findet in der Zeit von 16.30 bis 18.30 Uhr statt. Anschließend können interessierte Eltern ihre Kinder in der Kindertageseinrichtung anmelden. Anmeldungen für das nächste Kindergartenjahr (ab August 2020) sind am 15. November 2019 (jeweils ab 14.30 Uhr bis 17 Uhr) möglich. Wer schon einmal vor dem Tag der offenen Tür schnuppern möchte, findet hier einen virtuellen Rundgang: https://www.kita-st-joseph-rheine.de/unsere-kita-st-joseph/virtueller-rundgang

Mitgliederversammlung Schützenbruderschaft Kanalhafen: Zukunft Vereinsheim

am .

Rodde KanalhafenAlle Mitglieder der Schützenbruderschaft Kanalhafen 1951 sind zu einer außerordentlichen Mitgliederver-sammlung am 13. September 2019 herzlich eingeladen. Zentraler Punkt der Tagesordnung ist die Zukunft des Vereinsheims an der Hafenstraße. Der Vorstand informiert die Anwesenden über den aktuellen Stand und erwartet eine entsprechend zahlreiche Teilnahme an dieser wichtigen Versammlung. In der Versammlungspause gibt es einen Imbiss. Beginn ist um 19.30 Uhr im Vereinsheim.

Rosenkranzandacht der kfd Rodde: 7. Oktober 2019

am .

kfd Rodde LogoAm 7. Oktober 2019 findet die alljährliche Rosenkranzandacht der kfd St. Josef Rodde statt. Das Team der kfd lädt hierzu alle interessierten Frauen herzlich ein – Treffpunkt ist um 14:30 Uhr mit dem Fahrrad am Dorfplatz. Als Gebetsort wird in diesem Jahr die Altenrheiner Kapelle angefahren. Gerne können die Frauen auch direkt zum Gebetsort kommen (Beginn ca. 15 Uhr). Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Kaffee trinken und Kuchen essen. Anmeldungen werden bis zum 4. Oktober 2019 von Christa Welle (Telefon: 05459 15 42) entgegengenommen.