Sportverein Eintracht Rodde sucht Schiedsrichter

am .

Schiedsrichter gesuchtDer Sportverein Eintracht Rodde sucht Nachwuchs bzw. Zuwachs für das Schiedsrichterteam. Interessierte können sich bei Herbert Ziemann melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Maibaumaufbau und Tanz in den Mai 2020 abgesagt

am .

Dortfplatz Rodde Copyright Meike KluskaDer Heimatverein Rodde gibt stellvertretend für alle beteiligten Vereine bekannt, dass das geplante „Maikranzaufhängen“ auf dem Dorfplatz für den 30. April 2020  aufgrundder Corona-Pandemie abgesagt wird.

 

Schützenbruderschaft Kanalhafen: Absage Mitgliederversammlung und Schützenfest

am .

Schuetzenbruderschaft Kanalhafen LogoAufgrund der Corona-Pandemie wird sowohl die für den 8. Mai 2020 terminierte Mitgliederversammlung, als auch das traditionell Anfang Juni stattfindende Schützenfest der Schützenbruderschaft Kanalhafen 1951 abgesagt. Der Vorstand folgt damit den Auflagen der Bundes- und Landesregierung. Über die weitere Entwicklung werden die Mitglieder laufend informiert. Der Vorstand wünscht seinen Mitgliedern und allen, die sich der mit Bruderschaft verbunden fühlen, alles Gute und vor allem Gesundheit sowie Optimismus in dieser herausfordernden Zeit.

Jahreshauptversammlung von Eintracht Rodde fällt weiterhin aus

am .

Logo Eintracht RoddeAufgrund der aktuellen Corona-Lage, der jüngsten politischen Beschlüsse im Bund, Land NRW sowie der Empfehlung der Bürgermeister/innen aus dem Kreis Steinfurt Veranstaltungen/Großveranstaltungen bis Ende Mai 2020 bzw. Ende August 2020 abzusagen, wird die Jahreshauptversammlung des Sportvereins Eintracht Rodde auf unbestimmte Zeit verschoben. 

Malwettbewerb: Tolle Osterbilder eingereicht

am .

Passend zur Osterzeit haben wir einen kleinen Malwettbewerb ausgerufen: Male oder bastele uns ein Bild, in dem ein Osterhase, ganz viele Eier, ein Zug und dein Lieblingsplatz in Rodde vorhanden sind. Jetzt haben wir einige tolle Bilder zurückbekommen und veröffentlichen diese hier. Dafür bekamen die Kinder natürlich zeitnah noch eine leckere Kleinigkeit. 

 

Bild 1: Damit wurden die fleißigen Künstler belohnt! 

Bild 2: Kommt von Benjamin Elmer, er ist 5 Jahre alt und hat die Bahnlinie und als Lieblingsplätze die Kindertagesienrichtung St. Joseph sowie den Kinderspielplatz in Rodde gemalt. 

Bild 3: Kommt von der neunjährigen Carolin Elmer. Auch sie hat die Bahnstrecke und einen sehr detailgenauen Osterhasen gezeichnet. 

Bild 4: Erreicht uns von Clara und Ben Kuberek. Die tolle Lok transportiert den Osterhasen und die bunten Ostereier. 

Bild 5: Hat Manuel Elmer eingereicht. Er ist elf Jahre alt und hat sogar einen Dachser-Lkw verewigt - damit stellt er die gut funktionierende Logistikkette in der Coronakrise dar. 

Bild 6: Zeigt Ben und Clara Kuberek, die sich ebenfalls über ihre Leckerei freuen.

Bild 7: Zeigt Carolin, Manuel und Benjamin Elmer, die sich über ihren Gewinn für den Malwettbewerb. 

Danke für eure Teilnahme!