Ludger Thiemann ist Bürgerpreisträger 2018

am .

Ludger Thiemann kleinDie Entscheidung der Jury für die diesjährigen Bürgerpreisträger und Bürgerpresiträgerinnen steht fest: Unter den zahlreichen Preisträgern ist auch Ludger Thiemann, der hier in Rodde viefältig ehrenamtlich tätig ist, unter anderem in der Gemeinde St. Josef und als Vorsitzender des Stadtteilbeirates Rodde. Gleichzeitig ist Ludger auch noch in der Initiative ProRodde aktiv. Jährlich werden die ehrenamtlich Tätigen aufgrund ihres außerordentlichen ehrenamtlichen Engagements in der Gesellschaft und in Rheine nomoniert und ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet am 2. Dezember 2018 im Morriensaal im Falkenhof-Muesum statt. Wir gratulieren Ludger Thieman auf diesem Weg herzlich! 2007 wurden bereits Reinhard Greß, 2010 Margret Gude und 2012 Albert Kloth ausgezeichnet.