kfd Rodde radelt zur Saline

am .

Bei schönstem Septemberwetter radelte die kfd St. Josef Rodde nach Rheine-Bentlage. An der Saline angekommen wartete bereits Jules Vleugels auf die neun Frauen, um ihnen viele Informationen rund um die Saline und die Entstehung des Salzes zu erzählen. Zum Abschluss der sehr netten und unterhaltsamen Führung durften die Frauen selbst „Hand anlegen“ und ihr eigenes Kräutersalz mit Oregano, Basilikum, Kräutern der Provence oder Rosmarin herstellen. Mit dem Kräutersalz in den Radtaschen fuhren die Damen weiter nach Altenrheine zur Gaststätte Rielmann um den schönen Tag mit einem leckeren Abendessenausklingen zu lassen. Auch beim Abendessen wurde noch viel gefachsimpelt über Salze und deren Verwendung beim Kochen, auch die nette und freundliche Art von Jules Vleugels wurde immer wieder gelobt.