Traditionelles Baum-Ausmessen in Kanalhafen: Nach corona-bedingter Pause: Wachstumskontrolle am Dienstag, 3. August an der Buchenstraße

am .

Baumausmessen 201902Traditionell am 3. August treffen sich alle Bürgerinnen und Bürger vom Kanalhafen, sowie alle, die sich mit dem Ortsteil verbunden fühlen, zum Vermessen des Ahornbaumes an der Buchenstraße. Nach der pandemiebedingten Absage im vergangenen Jahr sollen –unter Voraussetzung zulässiger Inzidenzahlen - nun wieder mit Zollstock und Schieblehre die aktuellen Werte von Stammumfang und Höhe fachgerecht vermessen werden. Beginn ist um 18.30 Uhr. Neben gekühlten Getränken gibt es auch die obligatorische „Brötchenwurst“. Die Organisatoren freuen sich auf Jung & Alt bei dieser beliebten Tradition.