Wohn- und Geschäftskomplex in Rodde – Investor gesucht

am .

AVN Lkw InvestorAuf der Suche nach einem Investor für ein Wohn- und Geschäftskomplex in Rodde hat sich die Initiative ProRodde eine ganz besondere Webemaßnahme einfallen lassen: Das Unternehmen AVN aus Hörstel hat die Rückseite eines Lkw zur Verfügung gestellt, auf der nun unmissverständlich deutlich wird, was in Rodde gesucht wird, nämlich ein Investor. Dieser Lkw ist verstärkt hier in der Region unterwegs. Damit erhofft sich die Initiative viel Aufmerksamkeit auf den Ort Rodde und die Optimierung der örtlichen Infrastruktur. Bereits mit einem Zeitungsartikel im Frühjahr hatte die Initiative ProRodde auf die Investorensuche aufmerksam gemacht. Bisher konnten viele interessante und vielversprechende Gespräche geführt werden, jedoch der richtige Investor noch nicht gefunden werden.

Kinder erleben „Frühlingserwachen“ in der Kirche St.Josef Rodde

am .

Krabbelkirche 21032015 2 webDer Krabbelgottesdienst unter dem Motto „Immer wieder kommt ein neuer Frühling“ hatte wieder viele Kinder in die St. Josef Kirche gelockt. Kinder im Alter von 1-5 Jahren erlebten das „Frühlingserwachen“ zusammen mit Eltern, Geschwistern und Großeltern. Der Sitzkreis im Altarraum, rund um eine bunt gestaltete Mitte brachte eine gemütliche Atmosphäre zum singen, beten, zuhören und mitmachen. Was ist Frühling? Da hatten die Kids natürlich viele Ideen! Bei der „Geschichte der kleinen Raupe“ wurde anschaulich gezeigt, wie aus einer Raupe ein wunderschöner Schmetterling wird. "Jetzt dürft ihr selber Schmetterlinge sein“ - da hatten die Kinder Spaß, denn mit Tüchern als Flügel durften sie durch die Kirche flattern und so ganz nebenbei die Kirche näher kennenlernen. Zurück im Sitzkreis ließ ein kindgerechtes Gebet daran erinnern, dass Gott die Blumen, die Sonne und natürlich auch die wunderschönen Schmetterlinge erschaffen hat. Wie immer bildete ein Mitmachlied (der „Händesegen“ ) den Abschluss des Gottesdienstes und als Andenken gab es selbstgebastelte Schmetterlinge für jedes Kind.

Krabbelkirche 21032015 1 webDer nächste Krabbelgottesdienst findet am 30. Mai 2015 in Rodde statt. Das Orgateam Christine Klinge, Simone Elmer, Sandra Tappe und Michaela Eiter freut sich immer über neue Ideen und naürlich ganz besonders über viele Interessierte, die diese Art von Gottesdienst für sich entdecken möchten.

Kar- und Ostertage in der Pfarrei St. Antonius Rheine für Kinder und ihre Familien

am .

Esel KircheZu den Osterfeiertagen finden in der St. Josef und der St. Marien Kirche, die zur Pfarrei St. Antonius gehörent, einige Gottesdienste für Kinder und ihre Familien statt:

Freitag, 27. März 2015, 16 Uhr: Die Gemeinde lädt alle Grundschulkinder zum Palmstockbasteln ins Gemeindezentrum St. Marien, Osnabrücker Straße 333, ein. Material ist vorhanden. Die Organisatoren freuen sich, wenn Buchsbaum mitgebracht werden könnte. Es entstehen keine Kosten. Es gibt Getränke und frische Waffeln. Auch die Eltern sind herzlich eingeladen, dazuzukommen.

Palmsonntag, 29. März 2015, 12 Uhr: Jesus zieht in Jerusalem ein. Dazu findet eine Palmweihe auf dem Schulhof des Teilstandorts Rodde der Canisiusschule statt, anschließend geht es in einer Prozession zur Josefskirche um dort eine Familienmesse zu feiern

Gründonnerstag, 2. April 2015, 17 Uhr: Jesus feiert mit seinen Jüngern und Jüngerinnen das letzte Abendmahl. Ein Angebot für Kinder und ihre Familien: Die Gemeinde beginnt mit einem kurzen Gottesdienst in der Marienkirche: Glockenläuten – Abendmahlsbericht – Fußwaschung –  Segnung des Brotes - Abräumen des Altars, der Kerzen… - Stille anschl. gemeinsames Abendmahl im Saal des Gemeindezentrums mit Brot, Saft, Wein (für die Erwachsenen), Früchten. Ende ca. 18.30 Uhr

Jesus traegt KreuzKarfreitag, 3. April 2015, 11 Uhr: Jesus stirbt am Kreuz. Dafür startet die Gemeinde einen Kreuzweg für Kinder in der Josefkirche. Weil Karfreitag ein Fast- und Abstinenztag ist, lässt die Gemeinde eine alte münsterländische Tradition zum Mittag Struven (kleine Pfannkuchen aus einem Hefeteig) zu essen wieder aufleben. Eingeladen sind alle, ob alt und jung, Familien mit Kindern, Ehepaare, Alleinstehende. Das Struvenessen startet um 12.30 Uhr im Seniorenraum der Grubdschule in Rodde

Ostersonntag, 5. April 2015, 10.30 Uhr: Die Kirchengemeinde feiert die Auferstehung Jesu von den Toten mit einem Familiengottesdienst in der St. Marien Kirche. Anschließend findet ein Ostereiersuchen rund um die Kirche statt.

Ostersonntag, 5. April 2015, 20 Uhr: Osterfeuer in Rodde auf dem Gelände hinter dem Friedhof. Die Kommunionkinder treffen sich um 19.30 Uhr an der Josefkirche. Sie bringen das Licht der Osterkerze mit Fackeln zum Osterfeuer.

Weitere Informationen der Pfarrei St. Antonius aus allen Gemeindeteilen, alle Gottesdienste im Sonderrufzeichen zu den Kar- und Ostertagen. Die Rufzeichen liegen in der Josefskirche aus und stehen zum Download auf der Homepage der Paferrei Sankt Antonius Rheine.

Osterfeuer 2015 in Rodde

am .

Rodde gemeinschaftlichAm 5. April 2015 wird auf dem hinteren Teil (zum Kanal) des Rodder Friedhofs das Osterfeuer entzündet. Los geht's um 20 Uhr. Die Messdiener der Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt sorgen für kühle Getränke. Die Kommunionkinder treffen sich um 19.30 Uhr an der Josefkirche. Sie bringen das Licht der Osterkerze mit Fackeln zum Osterfeuer. Bereits am 4. April 2015 treffen sich Engagierte der Pfarrgemeinde St. Mariä Himmelfahrt zum Holzholen für das Osterfeuer. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Gambrinuskeller, Listweg 40. Von hieraus starten die Helfer und holen Holz fürs Osterfeuer. Wer Holz abzugeben hat, kann sich bei Ludger Thiemann bis zum 1. April 2015 (Tel. 054594-6676) melden. Das Holz sollte an der Straße liegen und wird gegen eine kleine Spende für die Jugendarbeit in Rodde abgeholt.

Gott ist tot. Für dich. - Veranstaltung für junge Erwachsene

am .

Veranstaltung Gott ist tot 2015Am Karfreitagabend (3. April 2015) veranstaltet die Katholische Pfarrei Sankt Antonius Rheine einen besonderen Abend für junge Erwachsene in den Räumen des Alten Bahnhofs in Rodde. Der Titel der Veranstaltung lautet: "Gott ist tot. Für dich." Die Teilnehmer der Veranstaltung gehen dem Geheimnis von Karfreitag auf die Spur. Beginn ist um 20 Uhr. Zu dieser Abendveranstaltung sind alle jungen Erwachsenen aus Rodde und andernorts ganz herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.